B.A.R.F. und Fisch

Darf mein Hund oder meine Katze vom rohen Silvesterkarpfen naschen?

Karpfen B.A.R.F.

 

Bestimmte Fischsorten enthalten das Enzym Thiaminase, ein Enzym welches das Thiamin (ein B-Vitamin) zerstört.   Das Enzym ist hitzeempfindlich und wird beim Garen denaturiert.

Einseitige Fütterung von rohem Fisch (vor allem Karpfen und Salzwasserhering) kann zu einem Thiamin Mangel bei Hund und Katze führen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.