News

Tiernahrung-Bergmann

Hundeernährung nach Jahreszeiten

TCM für Vierbeineraus der Sicht der traditionellen chinesischen Medizin (TCM)

Die Grundlagen der TCM haben ihren Ursprung in der taoistischen Philosophie von Yin und Yang. Vollkommenes Gleichgewicht zwischen Yin und Yang bedeutet Gesundheit, Disharmonie zwischen beiden Polen bedeutet Krankheit. In der Natur entspricht Yin z.B. dem Mond, Nacht, Schatten – Yang der Sonne, Tag, Licht.

Um Disharmonien auszugleichen ist neben Akupunktur, Kräuterheilkunde und Heilgymnastik eine gesunde Ernährung die Basis, um das Gleichgewicht zu erhalten.

Aus der Nahrung wird das sogenannte Nahrungs- Qi aufgenommen. Qi ist im westlichen Sprachgebrauch nur unzureichend zu übersetzen. Man kann es mit Vitalkraft oder Lebensenergie beschreiben. Alle Lebewesen sind eingebunden in die Natur und von ihren Prozessen beeinflussbar und abhängig.

Witterungseinflüsse wie Wind, Kälte, Feuchtigkeit, Nässe, Hitze und Trockenheit attackieren den Körper und können in die Leitbahnen eindringen und die sogenannten „äußeren Erkrankungen“ hervorrufen.

Richtig ausgewählte Nahrung bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, einen Angriff der äußeren Bioklimatischen Faktoren zu kompensieren. Weiterlesen “Hundeernährung nach Jahreszeiten”

Tiernahrung-Bergmann

Purinarm füttern

NICHT nur für Dalmatiner, sondern auch für Hunde die an Leishmaniose erkrankt sind

Purine sind stickstoffhaltige Verbindungen tierischer und pflanzlicher Zellkerne und für die Ernährung eines Hundes nicht essentiell, denn sie werden vom Hundekörper auch selbst gebildet.

Anders als beim Menschen, der als Endprodukt des Purinstoffwechsels Harnsäure ausscheidet, scheiden Hunde Allantoin aus (wird durch die Oxidation der Harnsäure mittels der Uricase gebildet). Beim Dalmatiner ist das anders, dieser scheidet sowohl Harnsäure und auch Allantoin als Endprodukt des Purinstoffwechsels aus. Das ist der Grund warum für Dalmatiner eine purinarme Ernährung empfohlen wird.

Hunde die aufgrund einer parasitären Erkrankung, nämlich Leishmaniose erkrankt sind, sollten ebenfalls Purinarm ernährt werden wenn diese das Medikament Allopurinol laut tierärztlicher Versorgung einnehmen müssen.

Weiterlesen “Purinarm füttern”